moving- Aktivpause

ten2ten – it’s movingtime

Spaß an Bewegung durch live-stream-Anleitung
– 24 Stunden abrufbar: das motiviert
Mitarbeiter, sich immer wieder mal eine
kleine Bewegungspause zu gönnen. 

Bei dem innovativen Format ten2ten –
it’s movingtime wird täglich Montag bis Freitag
um 10 Minuten vor zehn Uhr ein neuer Video-Stream
eingestellt in dem ein Trainer die Mitarbeiter einlädt
moving und einen Extra-Bewegungstipp des
Tages mitzumachen.
Die wohltuende Wirkung der 5-Minuten-Pause
ist sofort spürbar – man wird ruhiger, 
lockerer und fühlt sich
leistungsfähig.

Video-Stream ten2ten – it’s movingtime

moving bewegt! 

demo-Video 

Das moving-Konzept

weitere moving-Tools

moving bietet für Unternehmen ein breites Spektrum an online – und Präsenztools an um Mitarbeiter zu motivieren sich gesund und fit zu halten.  Alle Angebote sind gemäß dem Motto – create wellbeing – so konzipiert, dass Spaß an Bewegung im Vordergrund steht.

– die moving-App  
– moving-workshop
– moving-creativ-workshop
– moving-Scout-Zertifizierung u.a.

moving orientiert sich an den aktuellsten wissenschaftlichen Erkenntnissen und wird als Methodik kontinuierlich weiterentwickelt.  

Sie haben noch Fragen?

Gerne weitere Info!

Roswitha Ram-Devrient 
Te. 08022 – 825 56
info@moving.de

Ja, ich möchte mehr Infos über ten2ten – it’s movingtime!

Gerne senden wir Ihnen unser Angebot zu.

moving im Einsatz

Kunden über moving



„Wir haben moving seit 2009 bei der Deutschen Bahn konzernweit auf allen Arbeitsplatzrechnern eingeführt. Es ist unser größtes und erfolgreichstes Projekt zur Prävention von Rückenbeschwerden im Büro. Viele Tausend Mitarbeiter lassen sich durch moving regelmäßig an die Lockerung der Rückenmuskulatur erinnern. Mit Unterstützung der Unfallversicherung führen wir moving-Tage in den Unternehmen durch. Und das neue moving 2 – landing – ist eine hervorragende Ergänzung zur Stressprävention.“

– Dr. Gravert, Deutsche Bahn AG –


„moving® ist seit 2014 fester Bestandteil im KV-Alltag. moving begeistert, weil es bewusst sehr kurz, einfach und überall durchführbar ist, so dass die Bereitschaft steigt, die Übungen kontinuierlich beizubehalten. Mit dem Support von moving werden an allen Standorten freiwillige Mitarbeiter als moving®-Multiplikatoren ausgebildet. Laut aktueller Umfrage wird moving von 56 % der Mitarbeiter eingesetzt, 80,13 % davon fühlen sich nach moving insgesamt wohler.“

– Zita Grasmehr, Kassenärztliche Vereinigung Baden Württemberg –