Muskeln mit deren Faszien und Nervenendigungen sind die Sinnesorgane des Körpers, die Bewegung im freien Raum erst möglich machen. In den Faszien befindet sich die größte Anzahl an Rezeptoren und Nervenzellen, die als Basis-Matrix  und als Energiespeicher für den Bewegungsapparat dienen. 

Die Faszien bleiben fit, wenn sie bewusst langsam und sanft gedehnt werden. Die moves der einzelnen Fokuspakete sind nach den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisses ausgewählt, wobei ein Schwerpunkt immer auf dem Training der Beweglichkeit der Faszien liegt – der Basis für ein  dynamisches ‘Auftreten’  in jedem Lebensalter.    

Bloginhalte mit gestalten unter team@moving.de