Fokus – kleine Rückenmuskulatur

Sitzen Sie momentan? Schon wieder? Oder immer noch? Das lieben die kleinen Rückenmuskeln, denn dann können diese faul herumlungern. An und für sich sind diese kleinen Muskeln extrem fleißig und ein Wunderwerk an Ausdauer – stundenlanges Gehen oder Stehen macht ihnen gar nicht aus. Aber wie im richtigen Leben sind lange Phasen des Nicht-Genutzt-Werdens schlecht für die Kondition. Je länger die kleinen Rückenmuskeln beim bequemen Anlehnen im Sitzen untätig bleiben, desto mehr verlieren diese an Kraft, so dass langfristig sogar die großen Rückenmuskeln die kleinen Muskeln beim Gerade-Halten der Wirbelsäule unterstützen müssen. Nachdem diese großen Muskeln aber für eine Dauerbelastung nicht gemacht sind, verhärten diese dadurch und verursachen Schmerzen.

 Wie Sie die kleinen Rückenmuskeln trainieren können? Ganz einfach – stehen Sie auf und machen Sie moving, denn beim Stehen Gehen und bei langsamer, lockerer Bewegung sind die kleinen Muskeln aktiv.

Möchten Sie mehr erfahren? Schreiben Sie uns unter team@moving.de